Kastanienbewegung 2019 / 20

Schon wieder heisst es: Volle Kastanisierung voraus!

Frisch enthüllt …

Die entkernte Hülle grüßt freundlich zum Abschied; die gepuhlte Bolle ist bereit für händische Schmeicheleinheiten durch Herbst und Winter. Der Winter des Missvergnügens mag kommen, er wird sich so besser anfühlen.

Mitbewegen und -schmeicheln lassen geht übrigens so:
– Kastanie finden und möglichst die erste nehmen.
– Freudigen Post erstellen. (Non-Blogger können auch FB nehmen) und mit Theobromina verlinken. Am Besten per Kommentar, da kann man auch direkt ein kleines, feines Foto der Kastanie mitschicken.
– Hurra!
– Gut begleitet durch Herbst und Winter
– Das Frühjahr locken mit dem gemeinsamen Kastanienwurf! Hier darf gern mit einem Sekt auf das Geschaffte angestoßen werden.

Neugierig geworden? Genaue Informationen gibt es natürlich bei Theobromina, nichts wie hin…

5 Kommentare zu „Kastanienbewegung 2019 / 20

Gib deinen ab

  1. Liebes Einhirn,

    die lustige Hülle sagt: „Tschöööö!“, ich sag: „Willkommöööön!“ Und die Kastanie hat sogar einen kleinen Bauchnabel! Die ist ganz besonders und wird dich sicher gut begleiten…

    Schöne Kastanie – schöner Beitrag – auf einen schönen Herbst/Winter, hurra!

    Ferndrückung
    Deine Theo

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

Mitzi Irsaj

schreibend - lesend - durchs Leben stolpernd - aus Sturheit optimistisch - gerne am Abgrund taumelnd

Hummelweb

Alltag in Reinform

Lost in Ruhr

Leben aus dem Ruhrgebiet - ein takpressblog

kreuzberg süd-ost

die katastrophenchronistin

Theobromina

Alles in mühseliger Heimarbeit 100%ig selbst erlebt.

Theobromina

Kulinarisch unterwegs

%d Bloggern gefällt das: